Über info.websozis.de

Wichtige Hinweise und Wissenswertes zu unserem Informationsportal

Wir veröffentlichen an dieser Stelle Pressemitteilungen vor allem politischer Art, die auf vielfältige Weise auch in eigene Internetpräsenzen eingebunden werden können.

Die Hauptaufgabe unseres Portals liegt in der Bestückung unseres Nachrichtentickers, der vor allem auf unzähligen sozialdemokratischen Homepages eingebunden wird. Im Gegensatz zu den diversen anderen Tickern dieser Art haben die Webmaster hierbei die Gewissheit, dass keine „unliebsamen“ oder gar überflüssige Meldungen (z. B. Boulevard) erscheinen.

Auch wenn wir hier die Blogsoftware WordPress einsetzen, so handelt es sich nicht um einen typischen Blog. Deshalb können die Pressemitteilungen auch nicht kommentiert werden. Dies macht vor allem deshalb an der Stelle keinen Sinn, da wir ja nicht die Verfasser der Meldungen sind. Diese Quellen sind immer am Ende des Beitrags angegeben, so dass man sich entsprechend dort erkundigen oder an Diskussionen beteiligen kann.

Wir möchten außerdem darauf hinweisen, dass wir dieses Projekt ausschließlich ehrenamtlich und in unserer Freizeit betreiben und somit auch kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben werden kann.

Geschichte des WebSozis.info-Nachrichtentickers

Im Juni 2003 starteten wir mit unserem Ticker diesen neuen Service, der jedem Interessierten zur Verfügung stehen sollte und bis heute steht. Natürlich lag und liegt das Hauptaugenmerk auf sozialdemokratische Informationen und wird somit auch hauptsächlich von SPD-Gliederungen genutzt.

Mit einem kurzen Bericht zum ersten Internationalen WebSozis-Treffen startete der neue Ticker am 22. Juni 2003. Er ist immer weiter entwickelt worden und logischer Weise auch fester Bestandteil der zahlreichen Angebote unseres WebSozisCMS.

Nun wünschen wir Ihnen informativen Spaß in und mit unserem Informationsportal

Ihre
WebSozis