Erneuerung: Wie die finnischen Sozialdemokraten zum Erfolg zurückfanden

Freitag, 4. Januar 2019

Nach mehreren verlorenen Wahlen waren die finnischen Sozialdemokraten von der SDP im Abwärtsstrudel. 2015 begann die Partei einen tiefgreifenden Erneuerungsprozess. In diesem Jahr darf sie sich nun berechtigte Hoffnungen auf einen Sieg bei der Parlamentswahl machen.

Die Sozialdemokratie muss sich erneuern oder sie wird in die Bedeutungslosigkeit verbannt. Diese These klingt für sozialademokratische Ohren in Deutschland vertraut, stammt aber aus Finnland. 2003 wurde die dortige sozialdemokratische Partei, die „Suomen sosialidemokraattinen puolue“ (SDP) bei der Parlamentswahl nur noch zweitstärkste Kraft. Das löste Diskussionen über eine notwendige Erneuerung der Partei – doch es passierte nichts.

Den ganzen Beitrag gibt es auf vorwärts.de

Tags »    «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, Europa, SPD

Kommentare und Pings sind geschlossen.