Tag-Archiv für » SPDerneuern «

In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen.

Dienstag, 11. Februar 2020 | Autor:

In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen.

Die SPD hat auf einer Klausurtagung in Berlin wichtige Maßnahmen für „eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt im 21. Jahrhundert“ beschlossen. „Die SPD ist und bleibt die Partei der Arbeit“, sagte Parteichefin Saskia Esken am Sonntagabend.

weiterlesen auf spd.de

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

Erneuerung: Wie die finnischen Sozialdemokraten zum Erfolg zurückfanden

Freitag, 4. Januar 2019 | Autor:

Nach mehreren verlorenen Wahlen waren die finnischen Sozialdemokraten von der SDP im Abwärtsstrudel. 2015 begann die Partei einen tiefgreifenden Erneuerungsprozess. In diesem Jahr darf sie sich nun berechtigte Hoffnungen auf einen Sieg bei der Parlamentswahl machen.

Die Sozialdemokratie muss sich erneuern oder sie wird in die Bedeutungslosigkeit verbannt. Diese These klingt für sozialademokratische Ohren in Deutschland vertraut, stammt aber aus Finnland. 2003 wurde die dortige sozialdemokratische Partei, die „Suomen sosialidemokraattinen puolue“ (SDP) bei der Parlamentswahl nur noch zweitstärkste Kraft. Das löste Diskussionen über eine notwendige Erneuerung der Partei – doch es passierte nichts.

Den ganzen Beitrag gibt es auf vorwärts.de

Thema: Allgemein, Europa, SPD | Kommentare geschlossen

Andrea Nahles beim Debattencamp „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen“

Sonntag, 11. November 2018 | Autor:

Klar links profiliert eröffnet Andrea Nahles das SPD-Debattencamp. Die Forderung, Hartz IV zu überwinden steht dabei stellvertretend für die Grundrichtung, in die sie die Partei lenken will. Bündnispartner für ihren Kurs findet sie bei erfolgreichen linken Regierungschefs in Europa.

Die SPD will Deutschlands Sozialstaat fit für die Zukunft machen. „Wir brauchen eine große, umfassende, tiefgreifende Sozialstaatsreform – und nicht nur viele Kleine“, sagte SPD-Chefin Andrea Nahles zur Eröffnung des Debattencamps. Dabei werde man natürlich auch Hartz IV anpacken. „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen.“ Es gehe um die „Sozialstaatsreform 2025“.

Der ganze Beitrag auf spd.de

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

Das war das SPD-Debattencamp – Stark! Lebendig! Debattenfreudig!

Sonntag, 11. November 2018 | Autor:

Auf ihrem Debattencamp hat die SPD gezeigt, wie eine moderne linke Volkspartei aussieht: Leidenschaftlich, vielfältig. „Das Debattencamp steht für eine SPD, die Lust hat auf morgen“, sagte Andrea Nahles.

Mutige Ideen, keine Frontalbeschallung, sondern echte Debatte und Dialog. Das war das erste SPD-Debattencamp. 3400 Gäste diskutierten innerhalb von zwei Tagen in mehr als 60 Sessions. Ihr Ziel: Das Programm der SPD für morgen.

Der ganze Beitrag auf spd.de

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

Start des SPD-Debattenportals – Diskutiere mit!

Donnerstag, 4. Oktober 2018 | Autor:

Jetzt geht’s los! Das neue Debattenportal der SPD startet! Denn viele wollen sich auch zeit- und ortsunabhängig in die Partei einbringen. Dafür haben wir in den letzten Monaten das Debattenportal entwickelt.

Ab sofort kann man auf https://debattenportal.spd.de diskutieren! Exklusiv. Nur für Mitglieder.

Wir wollen die Ideen unserer Mitglieder für ein modernes und gerechtes Deutschland von morgen. Zum Beispiel: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten – und wie nicht? Wie sieht ein moderner Sozialstaat aus, der die Menschen von der Kita bis zur Rente unterstützt? Was ist Deutschlands Rolle in einer völlig veränderten Welt, in der Leute wie Trump die Polarisierung vorantreiben? Wie können von unserem Wirtschaftswachstum viel mehr Menschen im Land profitieren? Darum – und um vieles mehr – geht es im Debattenportal.

Liebe Genossinnen und Genossen, mischt Euch ein! Ihr könnt eigene Ideen beschreiben oder auf Beiträge anderer antworten. Per Mausklick macht Ihr andere Ideen stark – oder lehnt sie ab. So wird deutlich, was umstritten ist und wo es Konsens gibt.

Die SPD ist und bleibt der Ort der spannendsten politischen Diskussionen – die Schmiede für neue, fortschrittliche Ideen. Mit dem Debattenportal haben wir dafür ein zusätzliches Werkzeug an der Hand.

Weiterlesen auf spd.de

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

Impuls: Solidarität im digitalen Kapitalismus

Donnerstag, 28. Juni 2018 | Autor:

In der Reihe „Impuls“ diskutiert die SPD mit wichtigen Vordenkerinnen und Vordenkern aus Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft, wie wir uns unsere Gesellschaft vorstellen und wie unser Zusammenleben in Zukunft funktionieren soll.

Solidarität im digitalen Kapitalismus

Daten sind heute schon der wichtigste Rohstoff und Informationen werden zur zentralen Ware. Die Kontrolle über die Daten bündelt so viel Macht und Einfluss in den Händen weniger Konzerne wie niemals zuvor in der Geschichte. Gleichzeitig sind wir Zeugen einer neuen Produktionsweise mit grundlegenden Veränderungen für die Arbeitswelt. Wie schaffen wir Regeln und Rechte im digitalen Kapitalismus?

Darüber diskutierten am 13. Juni 2018 Andrea Nahles und der IT-Experte Timo Daum, der mit seinem Buch „Das Kapital sind wir: Zur Kritik der digitalen Ökonomie“ wichtige Debattenimpulse gab. Weiterlesen auf spd.de

Rede Andrea Nahles zu „Solidarität im digitalen Kapitalismus“ als pdf

„Erwerbsarbeit, Grundeinkommen und die Dynamik des digitalen Kapitalismus“ Impulspapier. Von Timo Daum.

Quelle: spd.de

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.

Mittwoch, 20. Juni 2018 | Autor:

Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das schaffen. Vielleicht nicht sofort, aber in 20 Jahren.

weiter…

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

Eine Analyse der Bundestagswahl 2017 – „Aus Fehlern lernen“

Dienstag, 12. Juni 2018 | Autor:

Ich habe vor meiner Wahl zum Generalsekretär im Dezember zugesagt, dass ich im Rahmen von #SPDerneuern jeden Stein umdrehen werde. Dazu gehört es, Fehler zu erkennen, zu benennen und daraus zu lernen. Wir wollen besser werden, daran arbeiten wir. Deshalb habe ich dem Parteivorstand direkt nach meiner Wahl im Dezember 2017 eine externe und unabhängige Evaluierung des Bundestagswahlkampfs vorgeschlagen.

Das Evaluierungsteam hat seinen Bericht heute dem Parteivorstand vorgestellt.

Weitere Informationen und den Bericht gibt es auf spd.de

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

Lars Klingbeil und Kevin Kühnert: GroKo und Erneuerung – geht das?

Montag, 26. Februar 2018 | Autor:

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil steht zu einer erneuten großen Koalition, Juso-Chef Kevin Kühnert bleibt beim Nein. Ein Streitgespräch über Erfolge der SPD, Fouls der Union und die Erneuerung der Sozialdemokraten.

Das gesamte Streitgespräch auf vorwärts.de

Thema: SPD | Kommentare geschlossen

1. Entwurf Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Dienstag, 7. November 2017 | Autor:

Das Präsidium hat am 6. November in erster Lesung den Entwurf des Leitantrags für den Bundesparteitag im Dezember beraten. Der Leitantrag soll am 20. November vom Parteivorstand beschlossen werden. Bis dahin werden auch Änderungen aus dem Kreis des Präsidiums sowie die Ergebnisse der noch ausstehenden Dialogveranstaltungen mit der Parteibasis eingearbeitet.

Änderungsanträge für den Bundesparteitag sollten sich deshalb auf die Fassung des Leitantrags beziehen, die am 20. November vom Parteivorstand verabschiedet wird.

Um ein Höchstmaß an Transparenz zu gewährleisten, wird hier der Text veröffentlicht, der den Beratungen des Präsidiums am 6. November zugrunde lag.

Thema: SPD | Kommentare geschlossen