Breitband vs. Netzneutralität

Donnerstag, 9. Oktober 2014

heise.de berichtet über netzpolitische Meinungsverschiedenheiten in der Großen Koalition:
Jens Koeppen (CDU), Vorsitzender des Bundestagsausschusses für die digitale Agenda, will Providern zusätzliche „Servicedienste“ erlauben, wenn sie ländliche Regionen an die Datenautobahn anschließen. Die SPD hält dagegen.
–> Zum Artikel

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, Bundestag, Netzpolitik, Presse, Regierung, SPD

Kommentare und Pings sind geschlossen.