VDS I: Vorratsdatenspeicherung wird vorerst nicht gestoppt

Samstag, 30. Januar 2016

Mehrere Kläger haben zwar bereits eine Verfassungsbeschwerde gegen die Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung eingereicht, doch auf die Schnelle wird das Gesetz nicht gestoppt. Das hat heute das Bundesverfassungsgericht verkündet.

Weitere Informationen bei computerbase.de

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, Deutschland, Netzpolitik, Online-Recht, Presse, Sonstiges

Kommentare und Pings sind geschlossen.