Erklärung zur Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin

SPD gratuliert Ursula von der Leyen Die SPD hat Ursula von der Leyen zu ihrer Wahl zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gratuliert. Von der Leyen habe „nun die Chance, ein Europa mitzugestalten, das nicht auf nationale Egoismen setzt, sondern auf Zusammenhalt und Einigkeit. Auf diesem Weg wird die SPD sie nach Kräften unterstützen“, so die kommissarischen SPD-Vorsitzenden… Erklärung zur Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen

In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht… Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen

Anlässlich der Einigung der Koalition erklärt der Vorsitzende von Selbst Aktiv Karl Finke: Das Bundesverfassungsgericht hatte mit seinem Urteil vom 29. Januar 2019 die Aufrechterhaltung von Wahlrechtsausschlüssen für Menschen, die unter Vollbetreuung aller Angelegenheiten stehen, für verfassungswidrig erklärt. Dies gilt auch für Straftäter, die wegen Schuldunfähigkeit in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht sind. Die Karlsruher… AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen weiterlesen

Erneuerung: Wie die finnischen Sozialdemokraten zum Erfolg zurückfanden

Nach mehreren verlorenen Wahlen waren die finnischen Sozialdemokraten von der SDP im Abwärtsstrudel. 2015 begann die Partei einen tiefgreifenden Erneuerungsprozess. In diesem Jahr darf sie sich nun berechtigte Hoffnungen auf einen Sieg bei der Parlamentswahl machen. Die Sozialdemokratie muss sich erneuern oder sie wird in die Bedeutungslosigkeit verbannt. Diese These klingt für sozialademokratische Ohren in… Erneuerung: Wie die finnischen Sozialdemokraten zum Erfolg zurückfanden weiterlesen

Alles Gute für 2019

Die WebSozis wünschen allen Leserinnen und Lesern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019. Alles Wahlkämpfern viel Engagement und den nötigen Rückwind für den Erfolg bei Ihrer Wahl.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Frohes Fest

Die WebSozis wünschen allen Leserinnen und Lesern ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Solidarität mit Beschäftigten bei Amazon

Wenn Beschäftigte – wie im Fall von Amazon – nicht nach dem Tarif des Einzel- und Versandhandels bezahlt werden, dürfen sie sich wehren, sagt SPD-Fraktionsvizin Katja Mast. „Dafür haben sie unsere Solidarität.“ „Die besinnliche Weihnachtszeit hat eine Schattenseite und das ist der Stress. Das gilt besonders für die Beschäftigten im Einzel- und Versandhandel. Wenn sie… Solidarität mit Beschäftigten bei Amazon weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren

Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund… Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren weiterlesen

Frohes Fest

Frohe Weihnachten und besinnliche Tage wünschen die WebSozis.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

„Wir werden die Demokratie verteidigen!“

Die SPD will angesichts herber Verluste bei der Bundestagswahl in die Opposition gehen. Kanzlerkandidat Martin Schulz will den Erneuerungsprozess der Partei als Vorsitzender vorantreiben. Er sprach von einem „schweren und bitteren Tag“ für die SPD. Als wichtigste Aufgabe für die Sozialdemokratie nannte Schulz den Kampf gegen Rechts. weiterlesen auf spd.de